Freitag, 13. Juli 2012

Die Baufreigabe ist da...

Nachdem ich mich vor 2 Wochen doch sehr ärgern musste, siehe letzten Post, konnte ich heute endlich die Baufreigabe in den Händen halten.

Was war passiert: Am Mittwoch vor unserem Italien Urlaub habe ich von den notwendigen Änderungen erfahren. Um schnell weiter zu kommen haben wir Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt um die Änderungen umzusetzen. Den neuen Plan hielten wir 2 Tage später in den Händen. Kaum 3 Stunden danach waren alle Unterschriften der Nachbarn auf dem neuen Plan. Da beinahe die gesamte Familie aber ab Sonntag in Italien war, konnte ich dankenswerterweise Rainer Schmit von der Gemeinde Oggau die Unterlagen auch am Samstag übergeben.


Aber egal, jetzt gehts los. Wir alle freuen uns schon darauf. Am Montag kommt der Baumeister zur Terminklärung und ich schätze mal, dass nicht wesentlich später bereits der Bagger kommt.


Jetzt am Wochenende werde ich noch die Unterlagen für die Wohnbauförderung zusammensuchen und am Dienstag mal damit zur Landesregierung fahren.


lg,
Andreas

Keine Kommentare:

Kommentar posten